FAQs

Hier werden häufig gestellte Fragen beantwortet. Sollte dennoch eine Frage für sie unbeantwortet bleiben, dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns doch direkt. Wir stehen Ihnen jederzeit mit Rat & Tat zur Seite.

 

Warum ist Bio-Qualität so wichtig?

Gegenwärtig können die Wörter “natürlich” und “biologisch” für Konsumenten verwirrend sein und werden von Produzenten - vor allem in der Kosmetik- und Heilmittelbranche - auf irreführende Art und Weise verwendet. Die in England ansässige Soil Association wendet bei der Verleihung der Bio-Zertifizierung die strengsten Standards an. So garantiert das Siegel der UK Soil Association Sicherheit, Reinheit und vor allem die Echtheit der biologischen Herkunft.

Warum biologische Inhaltsstoffe?

Durch die bewusste Entscheidung mit natürlichen Produkten zu arbeiten und Pestizide, chemische Düngemittel, und gentechnisch veränderte Zutaten zu vermeiden sichert die Produktion nach biologischen und bio-dynamischen Grundsätzen nicht nur das nachhaltige Bestehen von Pflanzen und Tieren sondern auch unsere Gesundheit durch folgende Aspekte: Hohe Qualität Durch die hohe Qualität von biologisch kultivierten Pflanzen steigt auch der Wert der weiterverarbeiteten Produkte:
  • Es werden keine Wachstumshormone, chemische Düngemittel oder schädliche Pestizide verwendet
  • Komplett gentechnikfrei
Gesundheitliche Vorteile durch die Verwendung von reinen Inhaltstoffen:
  • Keine synthetischen Chemikalien die durch die Haut aufgenommen werden können
  • 60% aller Chemikalien die durch die Haut aufgenommen werden gelangen in den Blutkreislauf
Kompromisslose Standards Strenge Standards für Zertifikate:
  • Keine Kompromisse bei der Qualität der Inhaltsstoffe
  • Keine Parabene als Konservierungsmittel
Umweltbewusste Produktion Positiver Umwelteinfluss:
  • organisch Farmen bieten mindestens vier bis zu fünf mal mehr Wildpflanzen und 44% mehr Vögeln einen Lebensraum als herkömmliche Produktionsstätten
Nachhaltige Produktionsmethoden Bessere Zukunftsaussichten wenn nachhaltige Produktionsstandards im Einklang mit der Natur etabliert werden

Welche Konservierungsstoffe sind in Yes-Produkten enthalten und warum müssen die Produkte von Yes konserviert werden?

Yes auf Ölbasis enthält keine Konservierungsstoffe, es ist lediglich Vitamin E beigefügt, das seine Wirkung als Antioxidant entfaltet und so die Haltbarkeitsdauer verlängert. Yes auf Wasserbasis beinhaltet zwei Konservierungsstoffe. Beide sind sowohl in der Natur als auch in der synthetischen Produktion zu finden. Gemeint sind  Phenoxyethanol und Kaliumsorbat. Yes verwendet die synthetisch hergestellten Varianten der beiden natürlichen Konservierungsstoffe da die Produktion ohne den Zusatz tierischer Substanzen auskommen will (und es keine kommerziell erhältlichen natürlichen Pendants gibt). Beide Stoffe wurden von der FDA (Lebensmittelüberwachungs- und Arzneimittelzulassungsbehörde der USA) und von entsprechenden Institutionen der EU, sowie von der Soil Association für die Anwendung in der Lebensmittel-und Kosmetikindustrie zugelassen. Die richtige Anwendung dieser beiden Konservierungsstoffe (das heißt nicht über 1%) garantiert eine hervorragend sichere Wirkung ohne jegliche Hautirritationen hervorzurufen. Da in Yes-Produkten keine Penetrationshelfer zum leichteren Eindringen von Inhaltsstoffen in die Haut verwendet werden (wie z.B. Propylenglycol), können diese auch nicht in den Blutkreislauf gelangen. Leider werden bestimmte Konservierungsstoffe in Produkten auf Wasserbasis immer benötigt. Wasser ist die Quelle allen Lebens und dazu zählen auch Bakterien, Pilze und Schimmel. Die Haltbarkeitsdauer von Produkten ohne Konservierungsstoffe ist sehr kurz, auch wenn sie im Kühlschrank aufbewahrt werden (wie z.B. Milch oder Orangensaft). Nicht richtig konservierte Produkte sind - auch wenn sie in einem sauberen Umfeld hergestellt wurden - ein Gesundheitsrisiko, wenn sie auf die Mikroben treffen, die uns tagtäglich umgeben. Alle Produkte werden konserviert um sie haltbar und hygienisch zu machen um so Konsumenten zu schützen. Als registrierte gesundheitstechnische Hilfsmittel unterliegen unsere Produkte natürlich strengen Konservierungskriterien. Konservierung und Reinheit sind ausschlaggebend. Yes hat alle am Markt erhältlichen natürlichen und dem Anschein nach biologischen Konservierungssysteme getestet und ist zu dem Schluss gekommen, dass gemessen an seinen strengen Kriterien keines sicher und zuverlässig genug ist. Grapefruitsamenextrakt irritiert schon bei niedriger Konzentration beispielsweise die Augen. Daher hat sich Yes letztendlich für eine Kombination aus natürlichen und synthetischen Konservierungsstoffen entschieden um bei Yes auf Wasserbasis das bestmögliche und sicherste Ergebnis zu erzielen. Yes ist die welweit erste Marke deren biologische Gleitmittel von der UK Soil Assosciation zertifiziert wurden.

Ist Yes wirklich absolut frei von Östrogen und damit sicher bei der Einnahme von Krebsmedikamenten?

Durch die Reinheit und unverwechselbare Formel eignen sich Yes-Produkte in einzigartiger Weise auch für Frauen die sich von einem Krebsleiden erholen oder gerade mit diesem zu kämpfen haben. Viele Gleitmittel werden mit Östrogen imitierendem Methylparaben konserviert und sind daher für Betroffene die sich von Östrogenrezeptor- positiven Krebsleiden erholen nicht anwendbar. Da bei vielen Frauen sowohl während als auch nach der Chemotherapie Scheidentrockenheit auftritt, empfehlen spezialisierte Krankenschwestern und Onkologen ihren Patientinnen Yes-Intimcremen, weil allein diese sichere Abhilfe gegen die Trockenheit bieten ohne die Genesung oder das Immunsystem zu gefährden. Yes ist bekannt für seine pflegende und nährende Wirkung auf empfindliches und strapaziertes und auch schwer mitgenommenes Intimgewebe.

An welchen Körperstellen kann man Yes sicher verwenden?

Aufgrund der Reinheit der Yes-Produkte können diese als Feuchtigkeitscreme, sowie zur therapeutischen und erotischen Massage verwendet werden. Darüber hinaus ist Yes selbstverständlich für den vaginalen, analen und oralen Gebrauch optimal einsetzbar. Sowohl Yes auf Wasserbasis, als auch Yes auf Ölbasis können ohne weiteres geschluckt werden (die Gels sind geschmacklos), da sie aus reinen Inhaltsstoffen in Lebensmittelqualität bestehen. Wir empfehlen jedoch nicht den Verzehr von großen Mengen  - beide Produkte sind zum Gebrauch als Gleitmittel gedacht, nicht für den Verzehr.

Welches ist das ideale Produkt bei vaginaler Trockenheit und für schmerzfreien Sex?

Alle Produkte von Yes lindern, beruhigen und befeuchten bei Scheidentrockenheit und schmerzhaftem Geschlechtsverkehr. Beide Produkte heilen die Scheidentrockenheit nicht, sie tragen aber maßgeblich zur Linderung der Symptome bei. In Ihrer Wirkungsweise zwar verschieden, ergänzen sich die beiden Produkte jedoch perfekt und garantieren so noch bessere Ergebnisse: Yes auf Wasserbasis ist ein idealer Feuchtigkeitsspender, weil das Produkt auf rein pflanzlichen Inhaltsstoffen basiert, die Wasser speichern und es so direkt in das trockene Scheidengewebe befördern können. Diese natürlichen Pflanzenstoffe führen dem Gewebe sanft Wasser zu und versorgen es so mit Feuchtigkeit. So gewinnt das Scheidengewebe einen Teil der gewohnten Elastizität und Feuchtigkeit wieder. Yes auf Wasserbasis ist für den täglichen Gebrauch gegen Gewebeschwund geeignet und dient im selben Zug als Gleitgel. Yes auf Wasserbasis fühlt sich sehr natürlich und „echt“ an, es hat keinen künstlichen Geschmack oder Geruch und ist auch nicht klebrig. Yes auf Wasserbasis hilft aufgrund des hohen Wassergehaltes und der speziellen Formulierung den natürlichen pH-Wert der Vagina wiederherzustellen und so die gesamte Scheidenflora in ein ausbalanciertes Verhältnis zu bringen. Da Yes auf Wasserbasis auch sehr lindernd wirkt und entzündetes, kratzendes Gewebe beruhigt, kann es bei Bedarf auch bedenkenlos mehrmals täglich verwendet werden. Yes auf Ölbasis ist ein stärkeres, länger anhaltendes Gleitmittel als Yes auf Wasserbasis. Yes auf Ölbasis enthält verschiedene Pflanzenbutter und Öle, welche das trockene Gewebe nähren und auch die Scheidenwand schützend umhüllen. Das bietet fragilem Gewebe größeren Schutz beim Geschlechtsverkehr, kann aber auch verhindern, dass Gleitgele oder Feuchtigkeitscremes auf Wasserbasis das trockene Gewebe erreichen und diesen so Feuchtigkeit zuführen. Die Öle und die Buttermoleküle werden sehr schnell absorbiert und geben trockenem Gewebe wieder mehr Elastizität. Da Yes auf Ölbasis kein Wasser enthält kann es trockene Interzellularsubstanz nicht mit Feuchtigkeit versorgen und auch den pH-Wert nicht negativ beeinflussen. Bei der Suche nach einer Feuchtigkeitscreme (auch für häufige Anwendung) oder einem Gleitmittel empfehlen wir zunächst Yes auf Wasserbasis. Für den besten Schutz gegen Unbehagen beim Geschlechtsverkehr ist die gleichzeitige Anwendung beider Produkte zu empfehlen (wobei Yes auf Ölbasis zuerst und Yes auf Wasserbasis darüber aufgetragen werden sollte). So gewährleisten die zuverlässige Schutzfunktion von Yes auf Ölbasis und der zusätzliche Gleiteffekt von Yes auf Wasserbasis ein Maximum an Gleitfähigkeit. Mit der Grundierung von Yes auf Ölbasis angewandt, wird Yes auf Wasserbasis nicht sofort absorbiert. Als Resultat erhalten beide Partner das Gefühl von natürlicher Gleitfähigkeit ohne ständig neu auftragen zu müssen.

Wie oft sollte man Yes bei vaginaler Trockenheit anwenden?

Je nach Eigenbedarf. Die Produkte von Yes  sind kontrolliert biologisch und daher auch in größeren Mengen und bei täglichem Gebrauch bedenkenlos anwendbar. Je nachdem ob Yes auf Wasserbasis als Feuchtigkeitsgel oder Gleitgel eingesetzt wird, sollte man weniger (Feuchtigkeitsgel - typischerweise 3-5 ml pro Anwendung) oder mehr (bei der Verwendung als Gleitgel) benutzen. Bei dem Gefühl von Wundsein während des Geschlechtsverkehrs kann zunächst Yes auf Ölbasis und darauf Yes auf Wasserbasis aufgetragen werden. Diese Kombination gewährt einen besseren Schutz und eine längere Gleitfähigkeit. Letztendlich sind Menge und Dauer der Anwendung von der individuellen Reaktion des Körpers und dem Grad der Scheidentrockenheit abhängig.

Hilft Yes auch bei Vaginaltrockenheit aufgrund der Menopause?

Ungefähr 80% aller Frauen in der Menopause erleben aufgrund der hormonellen Veränderungen Scheidentrockenheit. Dieser Zustand kann Unbehagen und Schmerz verursachen, insbesondere während des Geschlechtsverkehrs. Es stehen zwar sehr viele verschiedene Behandlungsmethoden zur Auswahl, einige enthalten jedoch Hormone oder Chemikalien, die zum Gebrauch auf dem empfindlichen Scheidengewebe nicht geeignet sind. Yes auf Wasserbasis ist ein natürliches Feuchtigkeitsgel und Gleitmittel in einem. Die oberflächliche Anwendung schützt und befeuchtet sensibles Gewebe auf sanfte Weise. Yes auf Wasserbasis ist kontrolliert biologisch und somit die reinste Lösung zur Bekämpfung der menopausalen Scheidentrockenheit. Die die patentierte Rezeptur von Yes auf Wasserbasis bietet sofortige Abhilfe gegen Jucken, Wundsein und Schmerzen beim Geschlechtsverkehr.

Hinterlässt Yes Flecken, Spuren oder Gerüche?

Nein! Nach dem Gebrauch von Yes auf Wasserbasis bleiben weder Rückstände auf Haut und Textilien noch Gerüche zurück. Yes auf Ölbasis wird zum großen Teil von der Haut absorbiert und lässt sich einfach aus Textilien waschen.

Warum ist Yes auf Wasserbasis ein revolutionäres Produkt?

Yes wird mit natürlichen Inhaltsstoffen auf Pflanzenbasis hergestellt, die sowohl wasserleitende als auch zähflüssige Eigenschaften haben. Diese wertvollen Eigenschaften werden durch die Kombination aus Guar, Johannisbrotkernmehl und Xanthan erreicht. (mehr …)

Wie verwendet man Applikatoren?

Hier finden Sie eine illustrierte Gebrauchsanweisung. (mehr …)

Ist Yes während der Schwangerschaft sicher?

In der Schwangerschaft achtet man besonders genau auf die Ernährung und man wählt vor Gebrauch die Produkte sehr sorgfältig aus, um seinen Körper wegen des heranwachsenden Babys so gesund wie möglich zu halten.Aufgrund der hormonellen Veränderungen während der Schwangerschaft ist Scheidentrockenheit und daher das Bedürfnis nach einem Gleitmittel ganz normal. (mehr …)

Wie unterstützt Yes den Kinderwunsch?

Yes Baby ist ein fortschrittliches Produkt für Paare mit Kinderwunsch. Das zweistufen System des Gleitmittels garantiert größtmögliche Unterstützung bei der Empfängnis: Ein Teil des Gleitmittels entspricht dem pH-Wert und der Osmolalität der Spermien während der Ovulation, der andere Teil entspricht dem typischen pH-Wert der Vagina nach der Ovulation. (mehr …)

Kann Yes sicher mit Kondomen verwendet werden?

Yes auf Wasserbasis kann bedenkenlos mit Kondomen benutzt werden. Wir raten jedoch von der Verwendung von Yes auf Ölbasis in Kombination mit Latexkondomen ab.

Kann Yes mit Sex Toys verwendet werden?

Yes auf Wasserbasis kann ohne Gefahr mit Sexspielzeug aus Latex, Kunststoff oder auch Silikon verwendet werden, Yes-auf Ölbasis mit Toys aus Kunststoff und Silikon.

Wie lange sind Yes Produkte haltbar?

Mindesthaltbarkeitsdatum:
Yes auf Wasserbasis: 25ml 3 Monate nach dem Öffnen
75ml/125ml 6 Monate nach dem Öffnen
Yes auf Ölbasis: 25ml 6 Monate nach dem Öffnen
75ml/125ml 12 Monate nach dem Öffnen
 

Wie sollte man Yes Produkte aufbewahren?

Verschiedene Einflüsse können die Lebensdauer eines jeden Produktes verringern - so zum Beispiel extreme Temperaturen (wenn man das Produkt auf einer sonnigen Fensterbank stehen lässt) oder das Eindringen von Bakterien oder Pilzen, wenn man den Verschluss öffnet. (mehr …)

Sind die Verpackungen von Yes recyclebar?

Eine der Zielsetzungen von Yes ist es die Umweltbelastung durch Verpackungsmaterial zu minimalisieren. Wir machen den ersten Schritt und reduzieren die Verpackungsgröße auf ein Minimum.  Es ist auch unser erklärtes Ziel die Verpackungen wiederzuverwerten. Aufgrund der Bestimmung der Produkte müssen für gewisse Bestandteile neue Kartonagen verwenden. (mehr …)